Tag 9: Montag, 22.05.2017

Sereflikochisar - Gallipoli ca. 730km

Und schon sind wir auf der Rückreise. Morgens regnet es noch, wird dann aber immer freundlicher. Auf der Fahrt ergeben sich immer wieder schöne Ausblicke auf Berge und die Landschaft. Am frühen Abend erreichen wir die Fähre nach Gallipoli (Gelibolu): bezahlen, rauffahren und schon legte die Fähre ab. Das ging aber schnell und schon sind wir wieder in Europa. Das Hotel liegt nur wenige Minuten vom Hafen entfernt. Der Besitzer ist super freundlich und macht seine Einfahrt für die Delos frei. Im Restaurant Kumsal direkt am Stran gibt es ein Abendessen vom Feinsten mit diversen Meeresfrüchten. Und das Ganze mit einem schönen Ausblick auf die Meerenge. Unser nächster Stop morgen befindet sich dann schon in Griechenland.