Tag 12: Donnerstag, 25.05.2017

Budva (Montenegro) - Kroatien - Bosnien-Herzegowina - Odulin (Kroatien) ca. 570km

Wir machen uns auf den Weg Richtung Kroatien. Die Fähre ist gut getaktet: Ticket lösen, drauffahren, ablegen und die nächste Fähre steht schon bereit:

Wir passieren Dubrovnik im Regen und erreichen schließlich die Grenze nach Kroatien. Auch hier sind die Formalitäten schnell erledigt.

Dann stehen auch schon die nächsten beiden Grenzübertritte an, denn der schmale Küstenzugang von Bosnien-Herzegowina durchschneidet das Staatsgebiet von Kroatien:



Die weitere Fahrt durch Kroatien bietet schöne Aussichten:

Am Zielort Odulin, wo sich unser Hotel befindet, tanken wir ein letztes Mal auf dieser Tour voll:

Nach dem Abendessen im Hotel, entdeckt Andre noch eine Schraube in Wolfgangs Reifen. Aber der Reifen ist schnell geflickt:

Morgen werden wir dann wieder unseren Startpunkt in Deutschland erreichen und die Tour hoffentlich zu einem erfolgreichen Ende führen.